Doktoratsstudium in Theologie

Die Reformierte Theologische Akademie in Budapest als der Urheber der Theologischen Fakultät der Károli Gáspár Universität der Reformierten Kirche hat seit dem II. Weltkrieg Doktortitels verliehen.  Neben dem Verleihen des Doktortitels wurden berühmte Wissenschaftler und anerkannte Persönlichkeiten in Ungarn und Ausland mit dem Doktortitel „honoris causa“ ausgezeichnet.

Das Doktoratsstudium bereitet die Doktoranden für die theologische wissenschaftliche Arbeit vor. Zweck der Studien ist, die Fähigkeit zu erwerben, mit Hilfe von den neuesten Methoden forschen zu können, selbständiges wissenschaftliches Arbeit , an den Konferenzen teilnehmen zu können, und im Hochschulwesen Unterrichtserfahrung zu gewinnen.

Der Zeitplan wird für die Doktoranden/Innen aufgrund des ausgewählten Forschungsgebiets individuell zusammengestellt. Zu dem Programm gehört die Betreuungsstruktur, damit die Doktoranden/Innen unter der Betreuung der Professoren und Professorinnen forschen können. Wir empfehlen unseren Studierenden an internationalen Konferenzen teilzunehmen und Vorträge zu halten. Der Promotions- und Habilitationsausschuss für die Theologie nimmt auf die früheren Erfahrungen Rücksicht und formuliert dementsprechend die Ausbildungsmethoden.

Die Mehrheit unserer Professoren/Innen graduierten an ausländischen Universitäten, publizieren Artikeln auf Englisch in wissenschaftlichen Zeitschriften und sie haben in Fremdsprachen veröffentlichte Bücher. Außerdem organisieren sie internationale Konferenzen und sie nehmen daran als Vortraggeber teil.

Grundvoraussetzungen für die Promotion: Diplom-, Master-, Magisterabschluss in Evangelischer Theologie oder Lehramt für Religion und eine Eingangsprüfung

Weitere Informationen zur Promotion:

Kontakt zu wissenschaftlichen Fragen: Prof. Dr. József Zsengellér, Leiter des Institutes der Promotion der Universität
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Kontakt zu administrativen Fragen: Frau Eva Sógor, Büroleiterin des Dekanats
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Anmeldefrist: 30.04.2019

Studiengebühr: 300 000 HUF/Semester

Anmeldebeitrag: 50 EUR (einmalig)

Anmeldeformular

 

Events


Erasmus

Erasmus

Youtube

Youtube